So können Sie helfen  

Mitgliedschaft

Eine gute Möglichkeit, unsere Arbeit mitzutragen, ist die Caritas-Mitgliedschaft. Dadurch zeigen Sie, dass Sie sich mit der Caritas identifizieren.

Neben der ideellen Unterstützung geht es um die finanzielle: Ihre gezahlten Beiträge kommen zu 100 Prozent der Arbeit des Caritasverbandes für die Diözese Eichstätt zugute. Gerade in Zeiten knapper öffentlicher Kassen sind diese Mittel für die Caritas eine unverzichtbare Stütze. 

Titelseite des Prospektes "Mitglied werden"
Prospekt "Mitglied werden"

Jedes Mitglied zahlt den Beitrag, den es für sich persönlich als angemessen betrachtet. Der Jahresbeitrag beträgt mindestens 13 Euro. Die Beiträge werden Mitte jedes Jahres fällig und sind steuerlich absetzbar: Bis zu 100 Euro wird der entsprechende Kontoauszug vom Finanzamt als Spendenbescheinigung anerkannt. Bei höheren Beiträgen erhalten Mitglieder automatisch eine Zuwendungsbestätigung.

Neben einer Mitgliedskarte bekommt jedes Mitglied kostenlos das viermal im Jahr erscheinende Caritas-Magazin "Sozialcourage " . Dieses enthält Reportagen, Hintergrundberichte und Nachrichten über soziale Nöte und Hilfen. Über die Caritas im Bistum Eichstätt genauso wie die in Deutschland und weltweit.

Die Mitglieder können auch die Verbandsarbeit mitbestimmen. Bei Caritasforen alle vier Jahre wählen sie Delegierte. Diese setzen sich für ihre Anliegen in der Vertreterversammlung  ein.
Weitergehende Informationen zur Caritas-Mitgliedschaft erteilt gerne Caritas-Mitarbeiter Stefan Jörg: Telefon: 08421/50904, E-Mail:stefan.joerg@caritas-eichstaett.de

Gerne schicken wir Ihnen ein kleines Informationsheft zu. Eine Beitrittserklärung können Sie auch in diesem Download ausdrucken. Bitte schicken Sie diese ausgefüllt an folgende Adresse:

Caritasverband für die Diözese Eichstätt
Residenzplatz 14
85072 Eichstätt
Telefon: 08421/50901
Telefax: 08421/50909
E-Mail: zentrale@caritas-eichstaett.de

Weitere Infos zum Thema »So können Sie helfen«